Felix Magath stiftet Trikot

Hamburg

Fußball-Legende Felix Magath stiftete sein getragenes und signiertes Nationalmannschaftstrikot von 1985 für den guten Zweck. Das Trikot wurde auf der Auktions-Plattform „United Charity“ versteigert.

Nun steht der glückliche Gewinner der Auktion fest und damit auch der Auktionserlös: Insgesamt 1.000 Euro fließen ohne Abzüge in das gemeinnützige Engagement des Vereins rautenherz.

„Wir freuen uns über diese großartige Spendensumme und gratulieren dem Gewinner der Auktion recht herzlich. Jeweils 500 Euro werden unseren Aktionen „Hilfe für Sarah“ und „Ben möchte die Welt entdecken“ zugute kommen.

An dieser Stelle möchte ich auch ein herzliches Dankeschön an Felix Magath richten, der rautenherz bereits in der Vergangenheit unterstützt und unser Engagement mit dieser tollen Geste wieder einen Schritt voran gebracht hat“ sagt Martin Rüssel, Vorsitzender des Vereins.

Auf der Auktions-Seite von rautenherz finden Sie alle aktuellen und vergangenen Auktionen: www.unitedcharity.de/Organisationen/rautenherz-e.V.